Von Frühlingsgefühlen im Schnee

Garten im Schnee
Garten im Schnee

Ansonsten ist Lila bereits fünf- oder sechsmal in meiner kurzen Zeit hier ausgebüchst und das letzte Mal ist sie fast fünf Stunden im Wald rumgetänzelt- aber wer kann ihr das auch verübeln bei soviel Schnee und wunderschöner Natur! Am Zaun müssen unbedingt die Schwachstellen beseitigt werden. Jedenfalls ist das bisherige Dasein hier ansonsten sehr entspannt, die Menschen hier sind freundlich und hilfsbereit und man fühlt sich wirklich zu Hause. Eine Waschmaschine... oder eine Tür im Bad habe ich zwar immer noch nicht, aber das kommt. Schritt für Schritt...


Mit Riesenvorfreude auf den Frühling und Spaten und Anzuchttöpfe für die Gartenzeit bereitgelegt...kehrte der Winter nun mit frostigen Temperaturen und ziemlich heftigem Schneefall von mindestens 30cm zurück. Bummer. Also war erstmal Schneeschaufeln angesagt und die Arbeit im Haus geht weiter.

Aufgrund meiner mehr als dürftigen derzeitigen Internetverbindung habe ich nun feststellen können, daß ein Internet-Stick von Lidl wohl nicht die ...ähm... adäquateste Lösung ist wenn man so gut wie im Wald lebt wie ich... Foto- und Videomaterial wird fast täglich gesammelt und die ersten Kurzvids sind auch schon fertig, nur Uploaden kann ich sie nicht. Grrr... Selbst Emailschecken ist manchmal eine Aufgabe von Stunden. Da muß also demnächst definitiv eine andere Lösung her.

Schneelila
Schneelila

In diesem Sinne,

 

machtet jut

lg Heiko


(Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
der AUSSTEIGER
der AUSSTEIGER Logo
dA @ YouTube

Willst Du alle News als Erster erfahren?

Trage Dich in den Email-Verteiler ein

Erfasste Zugriffe - WebCounter by GOWEB